Verband transparent
 
 
Hohe Auszeichnungen zum Tag des Ehrenamteskv transparent
des Landesverbandes Thüringen der Gartenfreunde e.V.

Alle zwei Jahre findet der Tag des Ehrenamtes unseres Landesverbandes in Erfurt statt.

Zu diesem Ehrentag werden jeweils 10 verdienstvolle Gartenfreunde der 28 Mitgliedsverbände mit seinen fast 1500 Vereinen des Landesverbandes Thüringens mit der hohen Auszeichnung der Eintragung in das Ehrenbuch des Landesverbandes geehrt.

Damit wird die jahrzehntelange, vorbildliche ehrenamtliche Tätigkeit gewürdigt.

Auf Vorschlag unseres Regionalverbandes wurde bisher sechs Gartenfreunde unseres Verbandes diese große Ehre zuteil.

Die Auszeichnungen erfolgen immer durch einen Minister der Landesregierung,

den Präsidenten des Landesverbandes und den Präsidenten der Ehrenamtsstiftung des Landes Thüringen.

2021 Gruppenfoto

      Ehrenamtsgala der Landrätin 2021 

Die Auszeichnung des Landkreises könne nicht annähernd die vielen Stunden aufwiegen, die Ehrenamtliche für ihre engagierte Arbeit, für unsere Gesellschaft auf sozialer, gesundheitlicher, kultureller oder sportlicher Ebene geleistet haben.

2021 Ehrenamtsgala

Siegfried Schwital aus Meiningen, der die Medaille der Landrätin überreicht bekommen hat. Begonnen hat alles 1981, als er sich mit der Gründung des Kleingartenvereins „Habichtsburg“ dem Kleingartenwesen verschrieben hat. 10 Jahre lang setzte er sich als stellvertretender Vereinsvorsitzender und anschließend 12 Jahre als Vorsitzender für die Gartenfreunde ein. Er übernahm vor gut 20 Jahren im Kreisverband Meiningen den Vorsitz im Kreisverband. Auf seine Initiative, erfolgte eine Fusion der beiden Verbände Schmalkalden und Meiningen zum „Regionalverband der Gartenfreunde Meiningen – Schmalkalden e.V.“.  Herr Schwital ist seit 2010 bis 2021 zudem im Vorstand des Landesverbandes im Einsatz.

 

 

 

Kultursommer SM 2
Kultursommer SM 2021
 
Kleingartenvereine des Regionalverbandes der Gartenfreunde
Meiningen-Schmalkalden aktiv beim „Schmalkaldener Kultursommer 2021“
Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe fand am 26.Aug. die 20. Fraueninformationsbörse und der Tag der Senioren und Wohlfahrtspflege statt.
Neben zahlreichen Vereinen und Selbsthilfegruppen waren auch die Schmalkalder Kleingartenvereine mit einem Informationsstand vertreten.
Mit umfangreichem Informationsmaterial zum Regionalverband und dem Kleingartenwesen, einer Gartenbörse, über 50 Blumensträußen und selbst gemachte Marmeladen präsentierten sich Gartenfreunde.
Trotz sintflutartigen Regen besuchten uns der Bürgermeister der Stadt Thomas Kaminski die Landrätin des Landkreises SM - Mgn Peggy Greiser an unserem Stand.

Seite 1 von 3

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.