Verband transparent
 
 

Vorstandsänderung April 2024

Bildungsfahrt nach Sonneberg

 

Unser Vorsitzender Siegfried Schwital stellte nach insgesamt 44 Jahren ehrenamtlicher Arbeit im Kleingartenwesen und 24 Jahren als Vorsitzender des Regionalverbandes sein Amt als Vorsitzender einem Vertreter der jüngeren Generation zur Verfügung.


Weiterlesen

Unsere Rechtsschulung für Vereinsvorstände

 

der neue Vorstand-RV

Juristische Fragen konnten sich die Vorstände unserer Mitgliedsvereine zur Rechtsschulung am 04.05.24 in der Begegnungsstätte Cabrini adäquat beantworten lassen.


Weiterlesen

Baumschnittkurs für unsere Fachberater

2021 Gruppenfoto

 
Von schlafenden Augen, der Saftwaage und
sicheren Kapitalanlagen unserer Großmütter …
 

Für die Fachberater seiner Mitgliedsvereine führte der RV der Gartenfreunde am 02.03.24 in der KGA „Werrablick“ einen Baumschnittkurs durch. Als Referent konnte Thomas Wey vom BUND gewonnen werden.


Weiterlesen

Regionalverband MGN-SM

 

Regionalverbandes der Gartenfreunde Meiningen – Schmalkalden e.V.

1934 - 2024 *** 90 Jahre  Regionalverband der Gartenfreunde


Grußwort des stellv. Verbandsvorsitzenden

HERZLICH WILLKOMMEN!

Sie haben die Homepage unseres „Regionalverbandes der Gartenfreunde Meiningen-Schmalkalden e. V.“ angewählt. Gleich, ob Sie durch Zufall auf diese Seite gestoßen sind oder bewusst danach gesucht haben, wir freuen uns, Sie auf unseren Seiten begrüßen zu können.

Unser Regionalverband wurde am 26. Juli 1934 mit dem Namen „Kreisverband der Kleingärtner Meiningen“ gegründet.  
Unter Beachtung der politischen Entwicklungen gab es eine Reihe von Namensänderungen.
1949  Namensänderung in  „Kleingartenhilfe im FDGB-Kreisvereinigung Meiningen“
1959  Namensänderung in  „Verband der Kleingärtner, Siedler Kleintierzüchter“ Kreisverband Meiningen
2000  Namensänderung in „Verband der Kleingärtner der Stadt und des Landkreises Meiningen e. V.
Zu diesem Zeitpunkt bestand unser Verband aus 25  Kleingartenvereinen.

1994 erfolgte eine Gebietsreform. Hier wurden die Altkreise Meiningen und Schmalkalden zum Landkreis Schmalkalden-Meiningen, mit der Kreisstadt Meiningen, zusammen geschlossen.

Im Januar 2014 erfolgte die Auflösung des „Kreisverbandes der Kleingärtner Schmalkalden“ (der bis dahin noch bestand), mit der Bitte um Beitritt aller Vereine zu unserem Kreisverband.

Auf unserem Verbandstag im Nov. 2014, erfolgte der Beschluss zum Beitritt aller Vereine des ehemaligen Kreisverbandes Schmalkalden.

Gleichzeitig gaben wir uns den neuen Namen

„Regionalverband der Gartenfreunde Meiningen-Schmalkalden e. V.“.

Unser Regionalverband rekrutiert sich nun aus 38 Mitgliedsvereinen des Landkreises Schmalkalden-Meiningen und der Stadt Römhild im Kreis Hildburghausen mit ca. 1800 Kleingärten.

Von unseren 38 Kleingartenvereinen werden rd. 90 ha kleingärtnerisch genutzt.

Unsere Kleingartenanlagen haben wichtige städtebauliche, soziale und ökologische Funktionen.

Diese grünen Oasen bieten durch ihre Öffnung für die Allgemeinheit gerade jüngeren Familien mit ihren Kindern wichtige Möglichkeiten, Natur zu erleben. Sie sind für viele finanziell benachteiligte Menschen ein Raum, in dem sich auch ohne weite Reisen ein erholsamer Ausgleich finden lässt. Gerade in dieser Bevölkerungsgruppe ist der körperliche, geistige und seelische Ausgleich von hoher Bedeutung.

Kleingärten sind soziale Begegnungsräume. Hier gibt es ein Miteinander verschiedenen Generationen und

unterschiedlicher sozialer Schichten. Durch die Mitgliederstruktur kommen Menschen unterschiedlicher Generationen, unterschiedlicher sozialer Stellung und unterschiedlicher Nationalitäten zusammen. Sie lernen, arbeiten, helfen und verstehen einander.

Hervorzuheben ist das ehrenamtliche Engagement der mit großer Initiative tätigen Vorstände und Kleingärtner. Sie fördern durch ein abwechslungsreiches Vereinsleben wichtige Eigenschaften, wie Hilfsbereitschaft, Gemeinschaftsgeist und Toleranz.

Insbesondere für Kinder bieten Kleingärten wichtige Erlebnisräume. Es existieren vielfältige Lebensräume, in denen sie sich positiv entwickeln können. Hier können Kinder Naturerfahrungen machen, in natürlicher Umgebung, Sicherheit und Geborgenheit erleben und ihre Neugierde und Erlebnisfreude ausleben. 

Dieser Kontakt zur Natur ist eine unabdingbare Voraussetzung für eine gesunde seelische Entwicklung unserer Kinder.

Damit all diese Aspekte zu Tragen kommen, sind der Erhalt und die Förderung des Kleingartenwesens eine wichtige Voraussetzung.

Dazu gehören die Sicherung und die Förderung der Kleingartenanlagen durch Land und Kommunen, die Sicherung erschwinglicher Pachtpreise sowie die Schaffung günstiger gesellschaftlicher Rahmenbedingungen, insbesondere bezüglich der Kommunalabgaben.

Unser Regionalverband und seine Vereine unternehmen alle Anstrengungen, das Kleingartenwesen in der Region zu erhalten und weiterzuentwickeln. Wir möchten unsere Vereine, Vorstände und alle Gartenfreunde sensibilisieren und ermutigen in ihrer hervorragenden ehrenamtlichen Arbeit nicht nachzulassen.

Dazu wünschen wir uns gemeinsam viel Erfolg.

Siegfried Schwital

uschrift schwital

 

Stellv. Vorsitzender des Regionalverbandes

  • Tag der Vereine am 03. Juli 2022 in Meiningen

    Tag der Vereine am 03. Juli 2022 in Meiningen Regionalverband der Gartenfreunde war auch zum diesjährigen Tag der Vereine wieder präsent.
  • Landesgartenschau Fulda 2023

    Flanieren, verweilen und genießen, erleben und staunen war im 42 ha großen Gartenparadies angesagt, nachdem wir mit 2 Bussen die Barockstadt Fulda erreicht hatten. Ob WASSERGARTEN, GENUSSGARTEN, KULTURGARTEN oder SONNENGARTEN, zu entdecken gab es überall etwas, die 7. Hessische Landesgartenschau bot Inspiration auch für das eigene kleine Gartenparadies.
  • Seniorentreff des Regionalverbandes - 21.Sept. 2023

    Seniorentreffen – mehr als ein Kaffeekränzchen In mittlerweile schon 14. Auflage ist das Treffen für Senioren, alljährlich vom Regionalverband der Gartenfreunde Meiningen – Schmalkalden e.V. veranstaltet, zu einer schönen Tradition geworden.
  • Bildungsfahrt zur LVG

    Am 26.08.23 fuhren wir mit den Fachberatern unserer Mitgliedsvereine nach Erfurt. Die Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau (LVG) öffnete für interessiertes Publikum ihre Pforten zum „Tag der offenen Tür“. Fachvorträge und Einblicke in die lange Tradition und große Vielfalt des Thüringer Gartenbaus auf fast 5.000 ha Fläche brachten etliche neue Erkenntnisse.
    Anschrift: Leipziger Str. 71, 98617 Meiningen Telefon: 03693 820 995 Fax: 03693 466 910 info@regionalverband-gartenfreunde-mgn-sm.de Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.